Titel Sturm der Liebe
Sturm der Liebe

#1

Fantreffen in Estland

in News 09.05.2012 01:59
von Sturmobserver | 962 Beiträge

Die Bavaria-Produktion „Sturm der Liebe“ erreicht hierzulande regelmäßig ein treues Millionenpublikum (werktags, 15.10 Uhr, Das Erste). Doch auch über die Landesgrenzen hinweg wächst die Fan-Schar: So begeistert die Erfolgstelenovela über das Fünf-Sterne-Hotel „Fürstenhof“ neben den Italienern, Tschechen und Belgiern unter anderem besonders die Esten. Hautnah bekamen nun zwei Darsteller die Emotionen mit: Die beiden „Saalfelds“ Mona Seefried und Dirk Galuba reisten zusammen mit „Sturm der Liebe“-Produzentin Bea Schmidt in die estnische Hauptstadt Tallinn und nach Tartu.

Neben ausführlichen Pressegesprächen standen die Fans im Mittelpunkt der zweitägigen Reise. Über 500 Zuschauer bestaunten ihre „Sturm der Liebe“-Stars beim Fantreffen im Shopping Center „Tartu Lõunakeskus“ und wurden mit Autogrammen, Fotos und Gesprächen glücklich gemacht. „Die Herzlichkeit der Esten war überwältigend“, schwärmt Mona Seefried. „Die Fans brachten uns so viel Wärme und Liebe entgegen und überhäuften uns mit Geschenken – das hat Dirk und mich wirklich sehr gerührt.“

In Estland wird „Sturm der Liebe“ seit 2006 unter dem Titel „Kirgede Torm“ jeden Werktag im Vorabendprogramm des Senders TV3 gezeigt. Durchschnittlich verfolgen 80.000 der 1,34 Millionen Einwohner die Telenovela – Reichweiten vergleichbar mit der „Tagesschau“. Der Synchronsprecher Priit Hummel übernimmt dabei sämtliche Dialoge, wobei die deutschen Stimmen leise im Hintergrund zu hören sind. Nur rund 100 Folgen liegt das nördlichste Land des Baltikums mit der Ausstrahlung zurück. In Deutschland lief Ende März mit großem Erfolg die Jubiläumsepisode 1500.
Das Staunen war groß über den Besuch der „Sturm der Liebe“-Stars Mona Seefried und Dirk Galuba in der estnischen Stadt Tartu. © TV3

Die Darsteller Mona Seefried und Dirk Galuba (r.) zusammen mit „Sturm der Liebe“-Produzentin Bea Schmidt (l.) und der PR-Koordinatorin des estnischen Sender TV3, Annely Adermann. © TV3



Quelle: http://195.226.188.5/index.php?id=358&no_cache=1&news=11911


Liebe Grüße


Viele machen Wind
Wir gucken Sturm....


zuletzt bearbeitet 10.05.2012 03:47 | nach oben springen



Um alle Beiträge lesen zu können und Beiträge zu schreiben, musst du registriert sein. Du kannst dich registrieren indem du oben im Menü auf 'Anmelden' klickst. Nach der Anmeldung bekommst du eine E-Mail, diese musst du bestätigen um deinen Account freizuschalten.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: stürmisch
Besucherzähler
Heute waren 46 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7062 Themen und 40452 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Besucherrekord: 384 Benutzer (11.11.2013 15:35).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de